Eine sehr bewegende Geschichte

Hier meine Rezi zu „My Heart: Halt mich solange du kannst“ von Mia Baronn….

Zur Story:
Mara und Luca sind verrückt nacheinander.
Er, der sexy, hochintelligente Nerd.
Sie, die heiße, aber gefühlskaputte Schönheit.
Denn da gibt es noch Tom, ihre erste und einzige Liebe, die immer noch ihr Herz vereinnahmt.
Mara ist verwirrt:
soll sie sich Luca öffnen, kann sie es überhaupt zulassen, einem anderen Menschen wieder nahe zu kommen?
Oder hat das Schicksal sie für immer gezeichnet?
Luca will sie jedenfalls nicht aufgeben.
Bis zu dem Tag, der alles ändert. (By Mia Baronn)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „MY HEART: Halt mich, solange du kannst“ ist Mia Baronn eine sehr bewegende Geschichte gelungen, welche mich überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist von Beginn an flüssig zu lesen und ich habe schnell in die Geschichte hinein gefunden.
Außerdem sind die Protagonisten authentisch, liebevoll und wie aus dem wahren Leben von der Autorin beschrieben worden.
Auch das Coverbild und passend sowie stimmig zum Buch.
Weiterhin besticht das Buch mit vielen Emotionen, Drama, jede Menge Gefühle und auch das ein oder andere Tränchen.
Eine Geschichte, welche man unbedingt gelesen haben sollte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/RAQ7FARS7V0T0/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B07L1QY3X6

MY HEART: Halt mich, solange du kannst von [Baronn, Mia]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.