Ein wundervoller Liebesroman

Hier meine Rezi zu „Ins Herz geknippst“ von Melana E.Fischer….

Zur Story:
Kimberly ist leidenschaftliche Fotografin. Mit ihrem eigenen Studio
hat sie genug zu tun, als dass sie sich noch Gedanken um
eine Beziehung machen könnte. Das glaubt sie zumindest, bis sie
Konstantin kennenlernt.
Kim blockt seine Bemühungen ab, doch Konstantin lässt nicht locker.
Der alleinerziehende Vater und seine süße Tochter berühren etwas
in Kim, das sie lange weggeschlossen hat. Sie kommen sich näher,
doch Kim ringt mit ihrem Vertrauen.
Haben die zwei trotzdem eine Zukunft zwischen Kinderlachen und
Missverständnissen? Oder ist eine Beziehung von vornherein zum
Scheitern verurteilt? (By Melana E. Fischer)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Ins Herz geknippst“ ist Melana E. Fischer ein wundervoller Liebesroman gelungen, welcher mich überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist von Beginn an leicht und flüssig zu lesen und ich habe schnell in die Geschichte hinein gefunden.
Auch Kim, Konstantin und seine kleine Tochter sind passend und authentisch beschrieben worden.
Weiterhin besticht das Buch mit einem passenden Covverbild.
Aber auch mit vielen emotionalen, liebevollen und hoffnungsvollen Momenten.
Eine Geschichte, welche man definitiv gelesen haben sollte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R2V1X7Z3EX2Y06/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B07KNG3PC5

Ins Herz geknipst (Düsseldorf Reihe 2) von [Fischer, Melana E.]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.