Ein schöner Liebesroman….

Hier meine Rezi zu „Teach me Love, Mr. Big“ von Sam Grey….

Zur Story:
Als die Journalistin Olivia nach einer bitteren Erfahrung alles hinter sich lässt und in New York City ein neues Leben beginnen will, lernt sie per Zufall den Sohn eines reichen Verlegers kennen. Er umgarnt und verwöhnt sie auf jede erdenkliche Weise. Natürlich weiß sie, wie begehrt der gutaussehende Jason ist. Doch Olivia ist glücklich an seiner Seite und glaubt, in ihm nun den Richtigen gefunden zu haben. Sie ignoriert jedoch Dinge, die sie stutzig machen müssten und ist blind für gewisse Anzeichen, die ihr Bild von ihm trügen würden. Dann eskaliert alles. Als sie in Not gerät, taucht plötzlich jener Mann wieder in ihrem Leben auf, der ihr so viele Herzschmerzen bereitet hat. Wird er es schaffen, wie früher, wieder die Nummer eins bei ihr zu sein und wird Olivia die richtigen Entscheidungen treffen? (By Sam Grey)

Mein Fazit:
Mit „Teach me Love, Mr.“ ist Sam Grey ein schöner Liebesroman gelungen, welcher mich überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist leicht und flüssig zu lesen und ich habe schnell in die Geschichte hinein gefunden.
Außerdem sind die Protagonisten authentisch beschrieben worden.
Weiterhin besticht das Buch mit Emotionen, einiges an prickelnden Momenten und einem passenden Coverbild.
Wer Liebesromane gerne liest, für den ist dieses Buch auf jeden Fall Pflicht (mit KU gelesen).

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R29M3NRMPUEOZQ/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B07K1V2HR7

Teach me Love, Mr. Big von [Grey, Sam]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.