Ein Debüt, welches sich sehen lassen kann

Hier meine Rezi zu „MX Racing Forever Love“ von Romy Ann….

Zur Story:
Ayleen ist vierundzwanzig, hübsch und attraktiv. Sie genießt ihr Singleleben in vollen Zügen und verdreht reihenweise die Köpfe der Männer. Neben ihrem Job ist sie die Betreuerin ihres Bruders beim Motocross. Sie liebt den Lärm und den Gestank der Motorräder und bekommt beim Anblick der verschwitzten, muskulösen Motocrossfahrer jedes Mal weiche Knie. Auch wenn sie locker drauf ist und gerne mit den Jungs flirtet, passt nicht jeder in ihr Beuteschema. Ayleen lebt nach dem Motto: nur Spaß, niemals mehr!
Im Frühling beim Saisonstart trifft sie auf einen unfassbar attraktiven Italiener. Sie hat nicht damit gerechnet, dass er ihr Herz gefährlich ins Stolpern bringt. Seine Nähe entfacht Gefühle in ihr, die sie noch nie gespürt hat. Nevio hat Tattoos, einen Dreitagebart und Grübchen an den Mundwinkeln – er ist einfach zum Dahinschmelzen. Er will in Zukunft bei den österreichischen Meisterschaften im Motocross mitfahren. Doch mit seiner Hartnäckigkeit, sie zu erobern, hat sie nicht gerechnet.
Kann Ayleen ihrem Motto treu bleiben? Oder hat sie gegen den Charme des Italieners keine Chance? (By Romy Ann)

Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „MX Racing Forever Love“ ist Romy Ann ein Debüt gelungen, welches mich auf jeden Fall überzeugen konnte.
Der Schreibstil des Buches ist flüssig und fesselnd zu lesen, sodass ich keine Probleme hatte, mich in die Geschichte um Ayleen und Nevio einzufinden.
Beide Protagonisten waren zudem authentisch und ich konnte mich auch gut in sie und ihre Handlungen hineinversetzen.
Weiterhin besticht das Buch mit einem passenden Coverbild, Geschwindigkeit, Action, Emotionen sowie einer prickelnden Anziehungskraft zwischen den beiden.
Ob es trotz Ayleens Bedenken dennoch eine Zukunft für die beiden gibt, lest am besten selbst.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

MX Racing Forever Love von [Romy Ann]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.