Großartiger Auftakt

Hier meine Rezi zu „European Mafia: Scotish Claim“ von Grace C. Stone…

Zur Story:
Ein altes Herrenhaus in den Highlands neu einrichten, war mein absoluter Traum. Dabei konnte ich selbst über die Geschäfte meiner Auftraggeber hinwegsehen. Besonders da ich mit dem Oberhaupt der Familie keine Berührungspunkte haben sollte.
Dass ich allerdings gleich bei der ersten Besichtigung vor Ort auf den verletzten Euan Munro treffen musste, vor dem ich, dank des heftigen Schneesturms nicht fliehen konnte, hatte ich beim besten Willen nicht kommen sehen.(By Grace C. Stone)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „European Mafia: Scottish Claim“ ist Grace C. Stone ein großartiger Auftakt ihrer neuen Reihe gelungen, welcher mich überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist von Beginn an sehr fesselnd und flüssig zu lesen und ich habe schnell in die Geschichte hinein gefunden.
Auch die Protagonisten sind passend und authentisch beschrieben worden.
Weiterhin besticht das Buch mit vielen spannenden, prickelnden und erotischen Momenten.
Ich bin auf jeden Fall auf weiteres sehr gespannt.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R2U8LOKEFWXWJA/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B07L8M6228
European Mafia: Scottish Claim von [Stone, Grace C.]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.