Manche Geschichten vergisst man nicht so schnell

Hier meine Rezi zu „With your Eyes“ von Rose Bloom…. Sutton ist siebzehn, steht kurz vor ihrem Highschoolabschluss und beginnt nach den Ferien ein Kunststudium in New York. Eigentlich.Denn als sie die Diagnose fortgeschrittene Retinitis pigmentosa erhält – eine Augenkrankheit, die eine Zerstörung der Netzhaut zur Folge hat –, muss sie alles infrage stellen, was[…]

Ein absolutes Lesehighlight

Hier meine Rezi zu „American Queen“ von Sierra Simone… Zur Story:Es begann mit einem Kuss an meinem sechzehnten Geburtstag und resultiert Jahre später in einer Hochzeit. Es begann damit, dass der Präsident seinen besten Freund geschickt hat, um mich zu ihm zu bringen, und endet damit, dass mein Herz für zwei Männer schlägt. Es begann[…]

Ein etwas anderer Conti Roman

Hier meine Rezi zu „Yes Daddy: Dark is the Game“ von Angelina Conti…. DaddyDer tragische Unfalltod meiner großen Liebe hat mich in die Isolation und Einsamkeit gestürzt. In der Dunkelheit meines Clubs lebe ich in einer bizarren Scheinwelt und nehme keinen Anteil mehr an der Realität dort draußen. Ein echter Daddy Dom bin ich schon[…]