So eine großartige Geschichte

Hier meine Rezi zu „Verzaubert von Lanzarote: Travel & Date“ von Rike Stienen…. Zur Story: Die Vorfreude des Autors Phil Rubens, den Frühling auf Lanzarote zu verbringen, wird mächtig gedämpft. Sein Verleger stellt ihm ungefragt auf dieser Reise die Psychologin Rosalie zur Seite. Gemeinsam sollen sie testen, ob die Agentur Travel & Date geeignet ist,[…]

Große Gefühle und dunkle Geheimnisse…

Hier meine Rezi zu „Schottische Liebe mit Hindernissen“ von Sara Belin…. Zur Story: Jonathan Mackenzie braucht nach einem Unfall eine tatkräftige Physiotherapeutin. Dass stattdessen eine bezaubernde Klavierlehrerin namens Annabel vor ihm steht, kann nur ein Irrtum sein. Aber in ihrer Gegenwart fühlt Jonathan sich zum ersten Mal wieder voller Hoffnung und als ganzer Mann. Spontan[…]

Tolle Geschichte

Hier meine Rezi zu „Mein Job, die Liebe und ich“ von Natalie Minnburg… Zur Story: Annettes Welt stürzt in sich zusammen, als sie ihren Freund in flagranti mit ihrer besten Freundin erwischt. Zutiefst enttäuscht und verletzt, vergräbt sie sich in ihre Arbeit. Aber auch dort sorgen eine unerwartete Beförderung und ein neuer Kollege für Unruhe.[…]

Prickelnde Kurzgeschichte

Hier meine Rezi zu „New Year´s Eve“ von Rose Bloom…. Zur Story: Ein guter Silvesterabend besteht für Eve aus zwei Dingen: einer großen Flasche Rotwein und »Dinner for One«. Eine geheimnisvolle Silvesterfete mit einer undurchsichtigen Einladung gehört nicht gerade dazu. Finde die rote Tür? Was soll das überhaupt bedeuten? Trotzdem lässt sie sich darauf ein,[…]