Was für ein dritter Teil…..

Hier meine Rezi zu „Elly – Unschuldig“ von Alva Furisto….. Zur Story: Ellys Bemühungen, der Wahrheit auf die Spur zu kommen, scheitern. Je länger Winnie sie umsorgt, umso gehetzter fühlt Elly sich. Um ihren Sorgen wenigstens für kurze Zeit zu entkommen, tanzt Elly heimlich in einer Bar. Als Winnie davon erfährt, geraten sie in einen[…]

Und wer ist nun der Mörder…..

Hier meine Rezi zu „Elly – Unbeständig“ von Alva Furisto…. Zur Story: Elly verlässt Lock Haven in der Hoffnung, die Aufmerksamkeit ihres Verfolgers Roger von den Personen, die ihr etwas bedeuten, abzuwenden. In Begleitung des Truckers Winnie gerät sie in einen Streit mit zwielichtigen Typen, die kurz darauf bestialisch ermordet werden. Der Täter hinterlässt, wie[…]

Spannender Auftakt der Trilogie

Hier meine Rezi zu „Elly – Unverbindlich“ von Alva Furisto…. Zur Story: Um ihrer Vergangenheit zu entkommen, tritt Elly nach dem Studium eine Anstellung als Dozentin in Lock Haven an. Dort begegnet sie in einer Tabledance-Bar Meyer, einem ihrer Studenten. Bereits während des Unterrichts übte er eine magische Anziehungskraft auf Elly aus. Da sie sich[…]